Karten-Update für Amundsen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karten-Update für Amundsen

      Hallo zusammen,

      es gibt ein neues Kartenupdate für das Amundsen-Navi.

      Der Download funktioniert und das entzippen auf die SD-Card auch, aber der Kartenleser im Karoq findet keine Daten.

      Nach Rückfrage beim "Freundlichen" konnte der auch nicht weiterhelfen, selbst nach Rückfrage bei Skoda nicht.

      Es sollen handelsübliche Karten funktionieren, meine Samsung 32 GB SDHC tut´s leider nicht!

      hat schon jemand ein Update gemacht und mit welcher Karte?????????????????????

      Gruß

      mk

    • Ja habe das Update durchgeführt, hat bei mir ca. 1 1/2 Std. gedauert.
      Klappte alles problemlos, habe die Original Navigation SD-Karte genommen (Schacht 1).
      Warum führts du das Update nicht mit der Karte durch die dem Navi beiliegt?
      Deine Daten (Heimatadresse, Letzte Ziele usw.) bleiben auch nach dem Update erhalten.
      Willst du die alten Navi-Daten als Backup behalten? Wenn ja, warum? hattest vorher doch auch keine Backup-Karte.

    • Hi,

      wenn die alte Original Navi-Karte fehlerhaft überschrieben wird dann sind beim "Freundlichen" 285 € fällig, das Risiko will ich nicht einfach eingehen, zumal der "Freundliche"
      die Problematik auch nicht lösen kann.
      Im Handbuch ist auch keine genaue Handhabung beschrieben . Das Update-Portal mach auch keine richtigen Angaben und ist auch verwirrend.

      Wenn man in der VW-Beschreibung den Vorgang ließt (hier heißt das Amundsen, DiscoverMedia) dann verstehe ich das so wie du das beschrieben hast das das Update direkt auf
      die Original-Amundsen SD-Card gezogen wird.

      Warum gibt es dann im Navi-Menue die Funktion aktuallisieren?.

      Die einfachste Beschreibung wäre dann eigentlich;

      1. Nehmen sie die Original-Navi-SD-Card aus dem Navi
      2. Schieben sie die Original-Navi-SD-Card in das Card-LW in ihrem PC
      3. entzippen sie die heruntergeladen Up-Date-Datei direkt auf die Original-Navi-SD-Card

      Dann wäre der Vorgang einfach erklärt!

      VW erklärt alle Vorgänge in der Beschreibung, schreibt aber am Ende das die Karte im Navi abgemeldet werden soll, das gehört meines Erachtens aber dann an den Anfang der Beschreibung und vor
      Allem wie es geht.

      Gruß

      mkbingen

    • SD-Karten haben einen Bereich um ein DRM einzurichten.

      Ich vermute, dass dies hier höchstwahrscheinlich auch der Fall sein wird, so dass man nur die original SD-Karte benutzen kann.

      de.wikipedia.org/wiki/SD-Karte

      Katzen landen auf ihren Füßen.
      Toast landet auf der Marmeladenseite.
      Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.


      1.5 ACT DSG, PaNodach, el. Sitzverstellung, AHK, el. Kofferraum, virt. Cockpit, ACC 160, beh. Frontscheibe, LED Frontscheinwerfer, Business Amundsen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Familievierfuss ()

    • Hallo zusammen,

      ich habe heute noch Skoda-Deutschland in Weiterstadt telefoniert und bin ein Stück weiter gekommen.

      Tatsächlich soll es so sein das eine Original Skoda Karte benutzt werden soll. Unter anderem kann die mit dem Fahrzeug gelieferte verwendet
      werden. Und angeblich seinen die Daten nicht schreibgeschützt, so das eine vorher gemachte Kopie wieder zurück gespielt werden kann.
      Sicherheitshalber habe ich heute eine Original Skoda Karte bestellt mit 16 GB. Wenn ich diese bekomme werde ich diese Karte testen und
      dann weiter berichten!

      Gruß
      mkbingen

    • Wie teuer ist die leere original Karte?

      Katzen landen auf ihren Füßen.
      Toast landet auf der Marmeladenseite.
      Eine Katze mit einem Toast auf ihrem Rücken schwebt über dem Boden in einem Zustand von Quantenunentschlossenheit.


      1.5 ACT DSG, PaNodach, el. Sitzverstellung, AHK, el. Kofferraum, virt. Cockpit, ACC 160, beh. Frontscheibe, LED Frontscheinwerfer, Business Amundsen
    • Endlich geschafft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Kurzanweisung

      1. Skoda-Update-Portal anwählen
      2. Fahrgestell# eingeben
      3. neue Karten downloaden
      4. Original Skoda Navigation SD Card beim "Freundlichen" kaufen (50,67 €)
      5. Entpacken (Vorschlag mit 7-Zip (gibt es kostenlos auf der VW-Service-Seite) ca. 18 min.
      6. SD-Card prüfen! Es muß ein Verzeichnis MAP vorhanden sein. (oberste Ebene)
      7. Alte Navi-Card im Navi unter Medien sicher auswerfen
      8. neue SD-Card wird erkannt und ausgelesen.

      So sollte es zuerst einmal gehen.
      Hat man 2 SD Karten kann man diese dann im Wechsel benutzen und hat so immer eine Sicherung mit den vorhergehenden Karten.
      Ob es auch mit "normalen" SD-Karten geht ist weiterhin fraglich . Die originale Karte ist mit ATP Made in Taiwan beschriftet.

      Gruß
      mkbingen

    • Hallo,
      habe folgendes Problem mit dem Amundsen Update:

      Download sowie entpacken auf SD Karte
      klappt problemlos. Im Fahrzeug wird allerdings im Anschluss auf dem Navi keine einzige Straße dargestellt.

      Alles wieder löschen, alte Daten wieder aufspielen und alles funktioniert wieder.
      Habe mehrfach versucht die SD Karte zu aktualisieren, jedoch immer das selbe Problem.
      Vor dem Karoq hatte ich einen Oktavia mit Amundsen. Alle Updates klappten problemlos. Ist also nicht das erste Mal, das ich Kartenupdates durchgeführt habe.

      Kennt jemand das Problem?

    • Hi Hobbytaucher,

      hier nochmal meine Beschreibung;

      Kurzanweisung

      1. Skoda-Update-Portal anwählen
      2. Fahrgestell# eingeben
      3. neue Karten downloaden
      4. Original Skoda Navigation SD Card beim "Freundlichen" kaufen (50,67 €)
      5. Entpacken (Vorschlag mit 7-Zip (gibt es kostenlos auf der VW-Service-Seite) ca. 18 min.
      6. SD-Card prüfen! Es muß ein Verzeichnis MAP vorhanden sein. (oberste Ebene)
      7. Alte Navi-Card im Navi unter Medien sicher auswerfen
      8. neue SD-Card wird erkannt und ausgelesen.

      Punkt 6 ist wichtig!

      auf der Originalkarte die zum Fahrzeug gehört ist nur die Datenbank,
      Das Update ersetzt diese Datenbank und es scheint auch nur mit den Skoda SD-Karten zu funktionieren
      Teilenummer 5LO 051 236 C.
      Alternativ kann man die Original SD (war bei Navi dabei) benutzen.

      Die Update-Karten sind teuer, sind aber nicht ohne weiteres zu besorgen da dies Industrie-SD-Karten sind (Anbieter verkaufen diese im 50er Paket)

      Gruß
      mkbingen

    • Hi,

      wenn nur noch die Format-Dateien auf der SD-Karte sind hat das entpacken nicht funktioniert, es muss ein Verzeichnis "maps" auf der Karte sein, auf der nächsten Ebene ein Verzeichnis "00" und "EEC".
      In diesen Verzeichnissen sind weiter Verzeichnisse. Wenn die nicht vorhanden sind kann´s nicht gehen.

      Nochmal der Hinweis;

      auf der Originalkarte die zum Fahrzeug gehört ist nur die Datenbank,
      Das Update ersetzt diese Datenbank und es scheint auch nur mit den Skoda SD-Karten zu funktionieren
      Teilenummer 5LO 051 236 C.

      Alternativ kann man die Original SD (war bei Navi dabei) benutzen.


      Gruß vom Rhein!
      mkbingen