kommt der 190PS Diesel noch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der 190PS Diesel kommt, genaueres weis man nicht.
      Falls der 190PS Diesel nicht mit dem Karoq vor 1.9.2017 Typgeprüft wurde, muss der erst EURO 6d temp erfüllen, bevor er in Serie gehen kann.
      Laut Skoda Auto Deutschland soll auf Euro 6d temp für alle Motoren ab der Bauwoche KW31 umgestellt sein, egal ob Benziner oder Diesel.
      Ab dann könnte auch der 190PS TDi kommen.
      Über die CO2 Werte kann man überhaupt noch nichts sagen, da der Testzyklus von dem Prüfstansoptimierten NEFZ Wert auf den Realitätsnahen WLTP/WLTC Zyklus umgestellt wird. Beim WLTP/WLTC werden auch Sonderausstattungen mit einbezogen, so dass viele Extras und breite Reifen den CO2 Wert erhöhen. In Zukunft wird der Konfigurator je nach Ausstattung den CO2 Wert, der auch für die Steuer relevant ist, aussgeben. Der ist bestimmt höher als der derzeitige NEFZ Wert, und ab Erstzulassung nach dem 1.9.2018 auch die Steuer!
      Infos gibt es hier:
      skoda-auto.de/unternehmen/wltp

    • Bin zufällig auf die Skoda Preislisten von Skoda - Lettland gestoßen, und da gibt es laut der PDF Preisliste den 2,0TDI mit 190PS 4x4 und DSG ab März 2018.
      Die Spalte der Verbrauchswerte und Fahrleistungen für den 190PS TDi sind auch in Lettland noch leer, da müsste man regelmäßig nachschauen, das steht dann evtl. bald drin.

      Man könnte beim SEAT ATECA nachschauen, wie das mit den Parametern aussieht, der CO2 nach NEFZ liegt beim Ateca mit 190PS 4x4 DSG bei 142g/km.

      Das würde indirekt auch heißen, dass der 190PS TDI bei der Typgenehmigung des Karoq schon dabei war. Ob die ersten 2,0TDi 190PS mit Euro 6b ausgeliefert werden und dann erst später (KW31) auf Euro 6d temp umgestellt werden, oder in DE erst mit Euro 6d temp ausgeliefert wird bleibt spannend.