Fahreindrücke Karoq 1,5 TSI , DSG 150 PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahreindrücke Karoq 1,5 TSI , DSG 150 PS

      Seit Freitag ist der kleine, der eigentlich gar nicht so klein ist, bei mir. Nach 2 h Einweisung, bei der ich mir bestimmt nicht alles gemerkt habe, bin ich gleich los und ca 220 km nach Berlin. Am Anfang war ich noch nicht so sicher, da mir nicht alle Assistentssystheme vertraut waren. Aber inzwischen bin ich 1200 km gefahren und fühle mich super wohl. Ich benutze alle Assistenssystheme und finde die auch toll. Durch Berlin mit dem ACC zu fahren ist echt entspannend und macht mir einfach nur Freude. Selbst der Spurhalteass. ist im Dunkel unheimlich hilfreich. Das Bedienen des Tempomaten hatte ich sehr schnell drauf und ich finde es auch toll, das ich ihn in der Stadt gut benutzen kann. Besonders hilfreich ist es, das man die Geschwindigkeit sogar im Stand einstellen kann. Das Licht ist einfach Sahne, jetzt kann ich auch in der Nacht besser sehen. Nicht das jemand denkt ich wäre vorher blind gefahren aber jetzt ist es echt ein viel besseres Sehen. Die kleinen Dinge, wie bequemes Einsteigen, das Berührungslose öffnen der Heckklappe, oder die Ablage für den Tankdeckel und viele andere kleine Dinge sind einfach nur toll. Mit meinem Benzinverbrauch bin ich mehr als zufrieden. Durchschnitt 7,1l mit Autobahn 150 km/h, Stadt und Landstraße. Ja bei Kurzstrecken braucht er mehr, aber ist ja auch ein Auto und nicht zu klein. ;) Auf alle Fälle bin ich total begeistert und würde am Liebsten ständig fahren. Leute freut euch tolles Auto, tolles sitzen und tolles fahren. Ich bereue nichts und könnte ständig :D .

      Bestellt am 21.7.17 Ausstattung 1,5 TSI ACT DSG Style 150 PS, außer Panoramadach und elektr. Sitz fast alles 8o abgeholt am 22.12.2017 :thumbsup:

    • Hallo Viola,

      da geht es Dir ja wie mir, ich habe mittlerweile 1939 km runter, darunter zwei längere Touren a´400 km um Weihnachten rum....

      Und bei dem Gammelwetter liebt meine Frau die Standheizung....

      Weihnachtne bin ich dann mal den C4 Picasso meiner Schwiegereltern gefahren, ch war richtig erschrocken, wie düster da die Beleuchtung ist...

      Und heute bekam ich Besuch von UPS:

      4 x Dezent TD in graphite in 7,5 x 18
      Detail.jpg

      Zum günstigen Preis von 111 EUR pro Felge incl. Versand.
      Fehlt nur noch die ABE für den Karoq - aber da es welche für den Ateca und den Kodiaq gibt, sollte das bald kommen, alternativ kann ich sie ja extra eintragen lassen - laut TÜV kein Problem...

    • Viola schrieb:

      Ist noch jemand im Forum. Ich habe mal schnell eine Frage. Sehe gerade mein Auto im Dunkeln stehen und da fällt mir ein rotes blinken auf. Ist das normal?
      Hallo Viola, jupp, ist normal. Eine LED auf der Fahrerseite innen, ganz vorne beim Spiegel...

      Was die macht?! *lach* keine Ahnung, aber mein Touran hatte diese LED auch und blinkte brav neun Jahre lang. Muss mal schauen, ob die BA da was hergibt.

      Grüßle Dietmar

      PS: Hatte keine Alarmanlage im Touran und im Karoq nun auch nicht!

      Karoq 1.5 TSI ACT DSG

    • Laut google scheint es das Zeichen für das verschlossene Auto zu sein. Kannst ja mal kurz aufschliessen, ob die Lampe dann aus ist.

      Die LED soll wohl kurz schneller blinken und nach dem Selbsttest langsamer..

      Da meine letzten wagen eine Alarmanlage hatten, ging ich von diesem Zusammenhang aus eine Zentralverriegelung hatten sie alle...

    • aaaaah.....

      Zitat:

      um den safemode nocheinmal zu erklären

      nach einmaligem Abschliessen bzw. Verriegeln ist alles aktiv --> Verriegelung (innen und aussen), Wegfahrsperre etc.

      beim 2. Drücken der Verriegelung ist die Verriegelung von Innen deaktiviert.

      Soll heissen:

      wenn man einmal drückt, kann ein Einbrecher die Tür nicht einmal von innen aufmachen wenn er die SCheibe eingeschlagen hat...ganz nützlich...man kommt auch so net raus...

      bei zweimaligen Drücken kann man nach Verrieelung das Auto immer noch von Innen, aber nicht von aussen öffnen


      Quelle: skodacommunity.de/threads/rote…iode-neben-tuerpin.28515/

      Stimmt, jetzt wo ich das gelesen habe, kommt mir der safe mode bekannt vor.

      Hier noch ein Link:

      skodatech.de/page-660.html

      Karoq 1.5 TSI ACT DSG

    • habe es gerade noch um einen weiteren Link ergänzt... ebenfalls eine gute Nacht!

      UND im Handbuch gefunden, PDF Seite 59/60, Stichwort: Safesicherung

      Safesicherung

      Lesen und beachten Sie zuerst und auf Seite 57.

      Die Safesicherung verhindert das Öffnen der Türen von innen sowie die Fens-terbedienung. Dadurch wird ein möglicher Einbruchsversuch in das Fahrzeug erschwert.

      Einschalten Die Safesicherung schaltet sich beim Verriegeln des Fahrzeugs von außen ein.
      Auf diese Funktion wird nach dem Ausschalten der Zündung durch die folgen-de Meldung im Display des Kombi-Instruments hingewiesen. SAFE-Verriegel. beachten! Bordbuch!

      Einschaltanzeige Bei eingeschalteter Safesicherung blinkt die Kontrollleuchte in der Fahrertür 2 Sekunden in schneller Folge, danach fängt diese an, gleichmäßig in längeren In-tervallen zu blinken.

      Ausschalten ▶ Durch doppeltes Verriegeln innerhalb von 2 Sekunden. ▶ oder: Durch die Deaktivierung der Innenraumüberwachung und des Ab-schleppschutzes » Seite 63.

      Die Kontrollleuchte in der Fahrertür blinkt 2 Sekunden lang schnell, erlischt und fängt nach ungefähr 30 Sekunden an, regelmäßig in längeren Intervallen zu blinken.

      Ist das Fahrzeug verriegelt und die Safesicherung ausgeschaltet, kann die Tür von innen durch einmaliges Ziehen am Öffnungshebel einzeln geöffnet wer-den

      Karoq 1.5 TSI ACT DSG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karoq-TSI ()

    • Danke für die ausführliche Erklärung. Werde die Safesicherung lassen. Will ja mein Auto nicht so schnell los werden. :D

      Bestellt am 21.7.17 Ausstattung 1,5 TSI ACT DSG Style 150 PS, außer Panoramadach und elektr. Sitz fast alles 8o abgeholt am 22.12.2017 :thumbsup: