Interieur: Mehr Platz auf den Rücksitzen des Skoda Karoq

  • Aus dem Bericht:
    "Skoda Karoq / Yeti 2 (2017) im Test: Alle Infos und Fahrbericht — 28.04.2017
    Neuer Yeti ist ein kleiner Kodiaq"


    Die neue Größe des Yeti-Nachfolgers merkt man schon gleich nach dem Einsteigen: Sein Format entspricht in etwa dem des alten Tiguan. Wer das VW-SUV inzwischen zu groß findet, könnte sich im Karoq also wohlfühlen. Der Skoda passt auf Anhieb. Vorne um genau so viel luftiger als der Yeti, wie es für ein angenehmes Wohlfühlaroma nötig ist, auf den Rücksitzen zwickt es Langbeinige nun nicht mehr in die Knie. Hier bietet der Karoq sieben Zentimeter mehr Platz. Natürlich ist der Karoq ein echter Skoda. Praktisch vor allem. So lassen sich gegen Aufpreis die Rücksitze klappen, schieben und neigen, ganz so, wie man es braucht. Dann steigt das Kofferraumvolumen von 521 Liter auf bis zu 1630 Liter, bei ausgebauter Rückbank sind sogar 1810 Liter möglich. Infotainment und digitales Cockpit sind aus dem Skoda Kodiaq bekannt. Die Skoda-typischen Features wie den Regenschirm unter dem Fahrersitz oder den Eiskratzer gibt es natürlich auch.


    Mehr hier, Quelle (auch für das Bild):
    http://www.autobild.de/artikel…oq-yeti-2017-5943773.html

  • Zitat


    Der Einstieg in den neuen Karoq und die Sitzhöhe machen für Yeti-Kenner einen gewohnten Eindruck. Sehr lobenswert sind die Kopfstützen, die den Norm-Crashtests voll entsprechen und trotzdem Lenker und Beifahrer nicht in unbequeme Demutshaltung zwingen. Punkto Vernetzung spielt der Karoq auf Wunsch alle Stückln samt frei programmierbarem Display. In der Basisversion gibt es noch zwei Dreh-Druckknöpfe etwa für die Lautstärkenregelung des Radios.


    Bei den Sitzen können Karoq-Käufer zwischen einer Dreierbank oder Einzelsitzen ("Vario-Flex") im Fond wählen. Die Einzelsitze lassen sich seitlich, nicht aber längs verschieben und auch herausnehmen. Die Sitzbezüge aus Textil machten in der getesteten Version einen sehr robusten Eindruck.


    https://kurier.at/motor/erste-…n-skoda-karoq/261.923.696

  • Bin gerade dabei zu prüfen ob ich meine Konfiguration nochmals ändere.Ich habe in irgend einem Video die Stoffbezüge gesehen und die gefallen mir überhaupt nicht. Alcantara mit Leder gibt es aber nur mit der Vario- Sitzbank. Jetzt bin ich echt am Zweifeln. Hat schon jemand Bilder von den Stoffsitzen. Ich weiß nicht mehr wo ich es gesehen habe. ?(

    Bestellt am 21.7.17 Ausstattung 1,5 TSI ACT DSG Style 150 PS, außer Panoramadach und elektr. Sitz fast alles 8o abgeholt am 22.12.2017 :thumbsup:


  • Da steht: ...die Einzelsitze lassen sich nicht längs verschieben...


    Da mir die Längsverschiebung der hinterren Sitze wichtig ist, hab eich in der Bedienungsanleitung 07/2017 gesucht und bin auf Seite 86 bei den Vario-Flex-Sitzen fündig geworden.


    Dort ist beschrieben wie man jeden Sitz einzel längs verschieben kann.
    Kann das jemand der die Vario-Flex-Bankschon gesehen hat bestätigen?