Google Maps vom Handy auf dem Display vom Skoda Karoq nutzen.

  • Hallo! Bin hier neu,weil erst heute mein karoq abgeholt habe beim Händler.Wollte Google Maps von meinem Handy aud dem Display vom Auto nutzen,Ob das möglich ist? Das infotainmentsystem ist SWING bei Skoda Karoq Ambiente.hat jemand die Antwort? Habe das Handy über USB-Anschluss angeschlossen,wird nicht annerkannt,Freisprechanlage funktioniert eunwandfrei!
    Danke in Voraus!
    Sibaka75


  • Hallo! Bin hier neu,weil erst heute mein karoq abgeholt habe beim Händler.Wollte Google Maps von meinem Handy aud dem Display vom Auto nutzen,Ob das möglich ist? Das infotainmentsystem ist SWING bei Skoda Karoq Ambiente.hat jemand die Antwort? Habe das Handy über USB-Anschluss angeschlossen,wird nicht annerkannt,Freisprechanlage funktioniert eunwandfrei!
    Danke in Voraus!
    Sibaka75

    Soweit ich weiss muss man Android Auto am Handy haben.
    Der Radio muss Smartlink können.
    Handy mit USB verbinden alles andere erledigt sich von selbst.
    Für Sprachausgabe muss Bloototh Verbindung bestehen.
    Handy braucht mindestens Android 5.0.
    Lg

  • Passt! danke für die info.

    Sorry, muss mal was loswerden.

    Hallo ich habe Karoq 1.5 TSI DSG Ambtion mit Swing Rdiosystem.laut mein Skodahändler muss Smartlink freigeschaltet werden 189€ kostet die Software plus 70€ Arbeitzeit.Malsehen.,ob wirklich funktioniert.

    Passt! danke für die info.


    Natürlich muss SmartLink auf dem Swing Radiosystem freigeschaltet werden und das kostet nun mal.
    Mir stellt sich aber die Frage weshalb du die Ambition und nicht die Style Ausstattung gewählt hast?
    Letztendlich sparts du an der Ambition Ausstattung im Gegensatz zur Style keinen Cent.
    Denn da hättest du das Radiosystem Bolero inkl. SmartLink serienmäßig, plus die vielen anderen Serienmäßigen Annehmlichkeiten und der Wiederverkaufswert ist auch höher.